Granit-Küchenarbeitsplatte

Preise von Naturstein

Die Preise von Naturstein, und insbesondere Granit, sind so unterschiedlich wie die Kosten einer Flasche Rotwein. Billige Granite aus China oder Indien sind teilweise bereits für ein paar Euro pro Quadratmeter zu haben.

Exklusive und seltene Materialien können aber durchaus auch hunderte und sogar über tausend Euro pro Quadratmeter kosten.

Wie entstehen die Preisunterschiede bei Granit?

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen für die teils deutlichen Preisunterschiede bei Granit und anderen Natursteinen. Die Härte des Materials spielt genauso eine Rolle wie die Qualität des Abbaus und der Verarbeitung.

Als natürliches Produkt hat nicht jede Granitart die gleichen Eigenschaften im Bezug auf Aussehen, Charakter und Materialqualität. Viele Granite sind auߟerdem nur in begrenzter Menge verfügbar, was auch einen Einfluss auf den Wert exklusiver und qualitativ hochwertiger Materialien hat.

Vergleich teurer und günstiger Granite

Die Frage, die sich also stellt, ist, welchem Granit man beim Kauf einer Küchenarbeitsplatte den Vorzug geben sollte. Durch den Kauf eines günstigen Natursteins lassen sich eventuell einige hundert Euro einsparen. Andererseits bekommt man dadurch vermutlich eine Küchenarbeitsplatte "von der Stange", die man in jeder zweiten Baumarkt-Küche wiedersieht.